Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Tickets75 ist zertifiziert durch Trusted Shops
E1 E2 F1 F2 G1 G2 H1 H2 J1 J2 K1 K2 L1 L2 M1 M2 N1 N2 O1 O2 P1 P2 Q1 Q2 R1 R2 S1 S2 T1 T2 U1 U2 V1 V2 W1 W2 A1 A2 B1 B2 C1 D1 D2 C2 D4 E3 E4 F3 F4 G3 G4 H3 H4 J3 J4 K3 K4 L3 L4 M3 M4 N3 N4 O3 O4 P3 P4 Q3 Q4 R3 R4 S3 S4 T3 T4 U3 U4 V3 V4 W3 W4 A3 A4 B3 B4 C3 C4 D3 B5 B6 C5 C6 D5 D6 E5 E6 F5 F6 G5 G6 H5 H6 J5 J6 E2 F1 F2 G1 Bühne Arena A Arena B Arena C Arena A Arena B Arena C

  • Sitzplatz Rang Premium
  • Sitzplatz Arena / Rang
  • Sitzplatz Oberrang Kurve
  • Sitzplatz Innenraum Premium
  • Business Seats
Bitte wählen Sie Ihre Platzkategorie

Zur Zeit sind leider keine Roger Waters Tickets verfügbar.

Finden Sie weitere Roger Waters Termine in der Übersicht:

Weitere Termine anzeigen

"Wish You Were Here" heißt eines der legendären Alben von Pink Floyd und Roger Waters. Der Wunsch wurde erhört - am 13. Juni 2018 kommt Bandgründer Roger Waters nach München und spielt die großen Songs aus seiner Periode mit Pink Floyd.

Roger Waters in München wird 2018 zur Reise in die musikalische Vergangenheit

Als Roger Waters mit seinem Soloalbum "Is This the Life We Really Want?" auch eine Welttournee ankündigte, freuten sich die Fans von Roger Waters in München und anderswo bereits. Noch größer wurde die Vorfreude bei dem damit verbundenem Hinweis, sich nicht auf Songs aus seiner Solokarriere zu beschränken, sondern ganz gezielt Stücke aus den großen Studioalben von Pink Floyd mit ins Programm zu nehmen. "Wish You Were Here" von 1975 ist eines dieser ikonischen Alben der Rockgeschichte. In den Bestenlisten von Musikjournalisten taucht "Wish You Were Here" regelmäßig unter den besten Platten aller Zeiten auf, rund 15 Millionen Mal soll es verkauft worden sein. In Deutschland kam "Wish You Were Here" in die Top Ten und erreichte Platin-Status. Gleich der erste Song des Konzeptalbums, "Shine On You Crazy Diamond", lässt in mehr als 13 Minuten in den Sphärensound von Pink Floyd abtauchen. Um kurze Songs und die damit verbundene Radiotauglichkeit muss sich Roger Waters in München 2018 glücklicherweise nicht kümmern, Roger Waters in München wird am 13. Juni 2018 ein ausgedehnter Konzertabend in der Olympiahalle. Ihre Tickets für Roger Waters in München liefern wir Ihnen vor dem Auftritt am 13. Juni 2018 rechtzeitig und zuverlässig direkt nach Hause.

"Wish You Were Here" und andere Hits von Pink Floyd bei Roger Waters 2018 in München

Gerade der Titelsong von "Wish You Were Here" ist bis heute ein Ausdruck von Sehnsucht. Allerdings sind die sechs Minuten intimen Sounds nicht einer klassischen Liebesgeschichte gewidmet, sondern handeln vom Verlust von Bandmitglied Syd Barrett. Pink Floyd selbst bezeichneten "Wish You Were Here" als ihr bestes Studioalbum, noch vor "The Wall" und "Dark Side of the Moon". Die Band konzentrierte sich in London in den berühmten Abbey Road Studios 1975 über Monate ganz auf ihre Musik. Die internen Streitigkeiten, die zehn Jahre später zum Bruch zwischen Roger Waters und Pink Floyd führen sollten, waren damals kein Thema. Umso erfreulicher ist es, dass vor dem Konzert von Roger Waters in München dieser seinen Frieden mit der Band geschlossen hat und die zeitlosen Songs 2018 wieder live aufführt. Ausgekoppelt als Single wurde von "Wish You Were Here" übrigens das kürzeste der insgesamt fünf Stücke, "Have a Cigar". Auch hier wird Kritik an der Musikindustrie geübt, ein Thema, dass sich durch das ganze Album zieht. Verantwortlich für die Texte auf "Wish You Were Here" zeichnete Roger Waters, den musikalischen Part teilte er sich mit Leadgitarrist David Gilmour. Bei Roger Waters in München am 13. Juni 2018 wird der Songwriter von Begleitmusikern unterstützt, ein auf Quadrofonie ausgelegtes Soundsystem sorgt für perfekten Klang. Tun Sie sich selbst einen Gefallen mit Tickets für Roger Waters in München und seien Sie am 13. Juni 2018 live dabei, wenn für Roger Waters in München in der Olympiahalle die Scheinwerfer aufleuchten.

Große Show garantiert bei Roger Waters in München am 13. Juni 2018

Für das Fotoshooting des Covers von "Wish You Were Here" heuerte Pink Floyd sogar zwei Stuntmänner an - herausgekommen ist ein Bild, bei dem der Handschlag eines Mannes sein Gegenüber in Flammen setzt, eingebettet in die Idylle einer Kleinstadt. "Wish You Were Here" ist über weite Teile eine bissige Abrechnung mit der Plattenindustrie und auch dieses berühmte Händeschütteln auf dem Cover spielt darauf an. Auf der anderen Seite lässt sich aber auch nicht verleugnen, dass Pink Floyd und Roger Waters das Geld, welches der kommerzielle Erfolg ihrer Platten in die Kassen spülte, gerne nutzten - neben privatem Vergnügen floss aber ein Gutteil stets in die Shows. Roger Waters in München etwa lockt mit großen Videoleinwänden und einer aufwendig geplanten Produktion, die in den USA bereits das Publikum begeistert hat. Zum Nulltarif gibt es kein Spektakel - und Roger Waters liebt die große Show. Sie kommen also bei Roger Waters in München am 13. Juni 2018 nicht nur in den Genuss eines Wiederhörens mit Klassikern von Pink Floyd, sondern auch deren visuelle Umsetzung im 21. Jahrhundert. Roger Waters hat in München ein musikalisches Erbe zu präsentieren und viel Aufwand betrieben, um dieses optimal auf die Bühne der Olympiahalle zu bringen. Lassen Sie sich bei Roger Waters in München verzaubern von beeindruckendem Sound, großer Live-Show und natürlich dem weisen Songwriter selbst. Ihre Tickets für Roger Waters in München bekommen Sie schon jetzt bei uns, um am 13. Juni 2018 bei Roger Waters im München dem Konzert einer lebenden Legende aus der Nähe zu folgen.