Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können vom Veranstalterpreis abweichen
Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können vom Veranstalterpreis abweichen
Tickets75 ist zertifiziert durch Trusted Shops
http://www.tickets75.de/images/categories/portrait/nine_inch_nails_hochformat_157x175.jpg

Für wahre Fans der Kultband ist der Kauf von Nine Inch Nails Tickets ein absolutes Muss. Der am 2.7.2018 in der Berliner Zitadelle stattfindende Auftritt wird wahrscheinlich die einzige Möglichkeit bleiben, Trent Reznor und seine Jungs 2018 in Deutschland zu erleben. Angesichts der riesigen Nachfrage sollten Fans sich so schnell wie möglich um den Kauf von Nine Inch Nails Tickets bemühen.

Jetzt Nine Inch Nails Tickets für 2018 sichern

Mit ihrem stimmungsvollen Ambiente und der ausgezeichneten Akustik bietet die in Spandau gelegene Zitadelle den passenden Rahmen für ein grandioses Konzert der Nine Inch Nails in der Hauptstadt. Im Vergleich zu den von anderen Rockheroen aufgerufenen Preisen, bewegt sich der Kauf von Nine Inch Nails Tickets auch 2018 absolut im Rahmen des Erträglichen. Der Kauf von Nine Inch Nails Tickets ist auch in visueller Hinsicht ein absolut lohnenswertes Unterfangen, Mit ihren Installationen und Video-Einspielungen gelingt es der Band schon seit einigen Jahren erfolgreich neue Maßstäbe bei der visuellen Umsetzung ihrer Live-Auftritte zu setzen. Auf musikalischer Ebene zählen die Nine Inch Nails ohnehin zu den einflussreichsten Bands der letzten 20 Jahre. Mit seinem von waghalsigen Soundexperimenten geprägten Industrial-Rock gelang es Trent Reznor im Laufe der 1990er Jahre, fast im Alleingang ein eigenes Genre zu erschaffen und nachhaltig zu prägen. Wer sich davon überzeugen möchte, dass die Band auch 2018 nichts von ihrem Können eingebüßt hat, sollte beim Kauf von Nine Inch Nails Tickets keine Zeit verlieren.

Nine Inch Nails Tickets–­Die Götter des Industrial-Rocks 2018 live erleben

Nine Inch Nails Tickets bieten Fans die Möglichkeit, eine der ungewöhnlichsten und innovativsten Bands der vergangenen 20 Jahre live zu erleben. Bei den im Jahre 1988 von Trent Reznor in Cleveland, Ohio (USA) gegründeten Nine Inch Nails handelt es sich nicht um eine Band im eigentlichen Sinne, sondern um ein auf das musikalische Mastermind zugeschnittenes Projekt. Bei Studioaufnahmen werden die meisten Instrumente von Trent Reznor selbst eingespielt. Bei Live-Auftritten wird er von wechselnden Mitmusikern unterstützt. Bereits mit ihrem Debutalbum "Pretty hate Machine" aus dem Jahre 1989 gelang es den Nine Inch Nails ihren künstlerischen und kommerziellen Durchbruch zu feiern. "Pretty hate Machine" konnte bis heute dreimal Platinstatus in den USA erreichen und bei der zum Album gehörenden Tour erfreuten sich Inch Nails Tickets einer großer Beliebtheit. Mit dem 1994 erschienenen Konzeptalbum "The Downward Spiral" feierte die Band ihren internationalen Durchbruch, sodass Nine Inch Nails auch bei Auftritten in Europa und Asien reißenden Absatz fanden. Die zum Album gehörenden Singles "March of the Pigs" und "Closer" setzten sich wochenlang in den oberen Regionen der US-Charts fest. Der ebenfalls auf dem Album zu findende Song "Hurt" wurde im Jahre 2002 auf bezaubernde Weise von County-Legende Johnny Cash gecovert. Mit den Alben "Fragile" (1999), "With Teeth" (2005), "Year Zero" (2007) und Ghosts (2008) gelang es der Band in der Erfolgsspur zu bleiben. 2013 folgte das mit viel Kritikerlob bedachte Werk "Hesitation Marks". In den Jahren 2016 und 2017 gelang es den Nine Inch Nails mit den beiden EPs "Not the actual Events" und "Add Violence" für Aufsehen zu sorgen. Der Kauf von Nine Inch Nails Tickets lohnt sich auch deshalb, weil Trent Reznor in seinen Live-Shows altbekannte Stücke neu arrangiert und mit neuen Klangideen versieht. Nine Inch Nails Tickets sind eine Eintrittskarte in die faszinierende musikalische Gedankenwelt von Trent Reznor. Wer 2018 dabei sein möchte, sollte sich angesichts der großen Nachfrage so schnell wie möglich um Tickets für Nine Inch Nails kümmern.

Nine Inch Nails Tickets–­Unvergessliche Konzertmomente mit Trent Reznor erleben

Wenn die Nine Inch Nails 2018 in Deutschland auftreten, werden neben altbekannten Klassikern die Songs ihrer zuletzt veröffentlichten EPs im Mittelpunkt der Show stehen. Nine Inch Nails Tickets bieten Fans der Band die Möglichkeit gemeinsam mit ihren Idolen einen unvergesslichen Abend zu erleben. Das aktuelle Line-Up der Band setzt sich neben Trent Reznor (Gesang, Gitarre, Keyboard) aus Atticus Ross (Keyboard), Robin Finck (Gitarre), Alessandro Cortini (Keyboard, Bass) und Ilan Rubin (Schlagzeug) zusammen. Neben brachialen Krachorgien lassen sich in den Songs der Nine Inch Nails aber auch immer wieder gekonnt komponierte Melodien und stillvolle Poparrangements finden. Neben Fans der ersten Stunden, werden sich auch viele Anhänger deutlich jüngeren Baujahres um Nine Inch Nails Tickets bemühen. Das Konzert der Kultband zählt definitive zu den Highlights des Konzertsommers 2018. Echte Fans der Kultband sollten alles daran setzen, rechtzeitig heiß begehrte Nine Inch Nails Tickets zu ergattern.

Alle Nine Inch Nails Tickets auf einen Blick: