Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Tickets75 ist zertifiziert durch Trusted Shops
K J I H G F E D X W V U T S R Q G P O N Y M L C A B H Stehplatz Innenraum Bühne Stehplatz Rang Stehplatz Rang Stehplatz Umgang Stehplatz Umgang

  • Stehplatz Innenraum
  • Sitzplatz Premium
  • Sitzplatz Rang
  • Sitzplatz Oberrang Kurve
  • Stehplatz
Bitte wählen Sie Ihre Platzkategorie
Kategorie
Anzahl
Preis
 
  • 89,00 €
    Sie haben die maximale Bestellmenge von 30 Tickets erreicht. Haben Sie Interesse an einer größeren Anzahl? Kontaktieren Sie bitte unsere Firmen- und Gruppenbetreuung.
    Sie haben versucht 0 Tickets auszuwählen. Leider sind in dieser Kategorie nur noch [max_stock] Ticket(s) verfügbar.
    In dieser Kategorie können Sie nur ungerade Mengen bestellen.
    In dieser Kategorie können Sie nur gerade Mengen bestellen.
    Einzelkarten – Diese Sitzplätze liegen nicht nebeneinander.
Preise inkl. Mwst | Versand: kostenlos, innerhalb von Deutschland.

Im Jahr 1997 erschien das Debütalbum der finnischen Symphonic-Metal-Band Nightwish. Die powervolle Mischung aus Metal, klassischem Gesang und symphonischen Elementen begeistert seitdem Fans weltweit. Erleben Sie Nightwish in Berlin 2018 live!

Nightwish Berlin 2018 - und wie alles begann

Von den Fans lang erwartet, startet Nightwish in Berlin im Mai 2018 ihre Deutschlandtour. Bei der Veröffentlichung des Debüts war noch nicht abzusehen, wie erfolgreich die Band werden würde. Ob Nightwish in Berlin spielen oder sonst wo auf der Welt: Begeisterungsstürme und ausverkaufte Hallen sind die Regel. Dabei war es ein weiter Weg vom Debüt bis zum Live-Event von Nightwish in Berlin 2018. Tarja Turonen heißt die Sopranistin, die bis 2005 den Sound der Band prägte. Ihre klassisch geschulte Stimme war es, die dem Debüt "Angel Fall First" ihren unnachahmlichen Sound aufprägte, der bis zum Live-Spektakel von Nightwish in Berlin immer ausgefeilter und versierter werden sollte. Kraftstrotzende Arrangements, harte Gitarren und opernhafter Gesang: Das hatte man vorher noch nicht gehört. Nightwish waren damit die ersten und lösten eine Welle der Begeisterung aus. Sie wurden Vorreiter eines Stils, der in den nächsten Jahren große Erfolge feiern sollte. Begonnen hatte alles in einer Nacht am Lagerfeuer. Der Keyboarder Holopainen schrieb schon länger eigene Songs und konnte sie in keiner der Bands, in denen er spielte unterbringen. Noch in der Nacht gründete er mit Turonen und dem Gitarristen Erno "Emppu" Vuorinen die Band, die 2018 als Nightwish in Berlin spielt.

Von Lagerfeuerromantik zum Metal - 2018 Nightwish in Berlin erleben

Bis zu dem späteren Sound der Band war es noch ein langer Weg. Zuerst begannen die drei Musiker, akustische Stücke aufzunehmen, die ein wenig der Lagerfeuerromantik der Bandgründung wiedergeben sollten. Ein erstes Demo wurde produziert. Als der Drummer Jukka "Julius" Nevalainen zur Band stieß, rückten treibende Metal-Elemente in den Vordergrund und die akustischen Gitarren mussten weichen. Die Band erklärt das im Nachhinein mit der kräftigen Stimme Turonens, die sehr viel besser zu der härteren Gangart passte. Ein zweites Demo der Band stieß weitgehend auf Ablehnung und negative Kritiken. Kaum vorstellbar, denkt man an die umjubelte Band Nightwish, die in Berlin 2018 ihre Deutschlandtour eröffnen wird.

Das Debütalbum und der Erfolg - Nightwish Berlin 2018

Nach langem Zögern spielte die Band auf Tour ihr Demo einem Mitarbeiter der Plattenfirma Spitfire vor. Der war begeistert und erkannte das Potenzial der noch unbekannten Band. Zu den sieben Stücken des Demos kamen noch vier neue Songs und das Debüt "Angel fall first" war komplett. Es erschien zuerst nur in Finnland. Alle Songs stammten vom Keyboarder Holopainen, der auch die gesprochenen Passagen und den Hintergrundgesang beisteuerte, was er auf späteren Alben nicht wiederholen sollte. Auf dem Cover ist ein Vollmond über abendlicher Landschaft zu sehen. Die mystische Atmosphäre des Covers spiegelt sich auch in den Texten wider, die von J.R.R. Tolkien und ägyptischen Mythen inspiriert sind und Motive aus Religion und Märchen aufnehmen. Zudem ist es das einzige Album der Band mit einem Song in finnischer Sprache. Die vorab veröffentliche Single "The Carpenter" schaffte es auf Anhieb auf Platz 8 der finnischen Charts. Das Album selbst erreichte Platz 32 und war so ein erster Achtungserfolg der Band, die mit ihren weiteren Alben weltweit die Charts anführen sollte. Von Beginn an verstanden sich die Finnen als eine versierte Live-Band, was Nightwish auch in Berlin zeigen wird. Sie schafften es, ihre komplexen Songs auf der Bühne umzusetzen und erspielten sich im Laufe ihrer Karriere ein begeistertes Publikum. Mit Floor Jensen, Frontfrau seit 2012, beweisen Nightwish in Berlin 2018 wieder auf der Bühne, um mit nordischen Klängen und opulenter Show zu beeindrucken. Mit Tickets für Nightwish in Berlin im Mai 2008 können Sie sich von der mitreißenden Wucht dieser Ausnahmeband überzeugen. Eine perfekte Show, Klassiker und neue Songs, energiegeladen und vielschichtig, so wird sich Nightwish in Berlin 2018 präsentieren. Sichern Sie sich Ihre Tickets für Nightwish Berlin 2018 und tauchen Sie ein in die Welt der Symphonic-Metal-Band, die einen weiten Weg zurückgelegt hat seit ihrer Gründung am Lagerfeuer.

Keine versteckten Kosten
Einige Wettbewerber erheben bis zu 50% zusätzliche Gebühren, die erst im Laufe des Bestellvorgangs sichtbar werden.
Bei unseren Preisen handelt es sich stets um Endpreise! Weiter