Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Tickets75 ist zertifiziert durch Trusted Shops
E1 D2 D1 C2 C1 B2 B1 A2 A1 W2 W1 V2 V1 U2 U1 T2 T1 D4 D3 D6 E3 E5 E2 F1 F2 E4 E6 F3 F5 F6 G5 G6 G4 H2 J1 K1 K2 L1 N1 L2 M1 M2 O1 N2 P1 O2 R1 Q2 R3 Q4 Q3 P4 P3 O4 O3 N4 N3 M4 M3 L4 L3 K4 K3 J4 J3 H6 J5 J6 H4 S1 S2 R2 S3 S4 T3 T4 U3 U4 V3 V4 W3 W4 A3 A4 B3 B4 C3 C5 C6 C4 D5 B6 B5 R4 Q1 P2 J2 H5 H3 G1 G2 F4 G3 H1 E2 F1 F2 G1 Bühne Arena B Arena B Arena A Arena A Arena C Arena C Stehplatz Umgriff

  • Sitzplatz Rang Premium
  • Sitzplatz Arena / Rang
  • Sitzplatz Oberrang Kurve
  • Sitzplatz Innenraum Premium
  • Stehplatz Umgriff
  • Sitzplatz Rang Premium / seitliche Bühnensicht
  • Business Seats
Bitte wählen Sie Ihre Platzkategorie

Zur Zeit sind leider keine Jeff Lynne´s ELO Tickets verfügbar.

ELO und München verbindet eine lange Geschichte. Viele der erfolgreichsten Studioalben des Electric Light Orchestra entstanden in den Münchener Musicland Studios. So steht für die Tour von Jeff Lynne´s ELO München 2018 natürlich auf dem Programm.

Wiedersehen von ELO und München am 21. September 2018 - Rückblick auf "Discovery"

Mit dem Album "Discovery" nahm ELO 1979 den damaligen Disko-Trend auf und landete prompt auf Top-Positionen in den Charts weltweit. In Deutschland ging es bis auf Platz Sieben mit Gold-Status und in anderen Ländern wie Großbritannien, den USA und Australien noch höher hinaus. Was viele nicht wissen: Bei den Aufnahmen für "Discovery" vertrauten ELO und Jeff Lynne den Diensten der Musicland Studios in München. Queen, Elton John, die Rolling Stones und viele Stars mehr reisten damals nach München, wo die Toningenieure neue Sounds möglich machten und das Nachtleben Abwechslung bereithielt. Jetzt, wo Jeff Lynne´s ELO endlich wieder tourt, kommt ELO nach München, am 21. September 2018 ist es in Olympiahalle so weit. Allein auf "Discovery" waren fünf Hits enthalten, "Don't Bring Me Down" und "Last Train to London" genauso wie "Shine a Little Love", "Confusion" und "The Diary of Horace Wimp". Zwei Monate verbrachten ELO in München damals, um die elf Songs auf knapp 39 Minuten für "Discovery" zu produzieren - Zeit genug, um die Stadt näher kennen und schätzen zu lernen. Die Vorfreude auf ELO in München dürfte also für beide Seiten gelten. Mit Tickets für ELO in München am 21. September 2018 sind Sie live dabei, wenn ein Stück Musikgeschichte ihr spektakuläres Comeback feiert.

ELO und München oder: Die Suche nach dem perfekten Sound

Mit "Discovery" betraten ELO in München musikalisch neues Terrain. Zuvor hatte das von dem genialen Songwriter Jeff Lynne beherrschte Projekt ELO mit orchestral angelegtem Rock für Furore gesorgt, 1979 bestimmte Disco den Rhythmus der Zeit. Die Toningenieure in den Musicland Studios München hatten Idee und Können genug, um ELO souverän dabei zu unterstützen, den neuen Sound anzunehmen, ohne dem Electric Light Orchestra seine Unverwechselbarkeit zu rauben. Wer das Album "Discovery" im Vorfeld von ELO in München 2018 hört, fühlt sich unmittelbar in die Zeit von Schlaghosen, bunt beleuchtetem Dancefloor und körperbetontem Tanz zurückversetzt. Die angeblich so intellektuellen Rocker von ELO fühlten sich augenscheinlich wohl in der neuen Rolle und mit dem neuen Trend, wie Musikvideos aus jener Zeit beweisen. Wie eigentlich alle großen Künstler hat auch Jeff Lynne sich stets neu erfunden, der Erfolg von "Discovery" gab ihm recht. Schon damals war klar, dass Jeff Lynne bei ELO der Alleinherrscher ist, alle Songs für "Discovery" hat er im Alleingang komponiert und getextet. Daran hat sich bis heute nichts geändert, zum Glück sind Rechtsstreitigkeiten um den Bandnamen geklärt. Jeff Lynne´s ELO geht 2018 erstmals seit mehr als einem Jahrzehnt wieder auf große Tour. ELO in München markiert am 21. September 2018 das Wiedersehen mit der Stadt, die Jeff Lynne oft die Umgebung gab, um kreativ zur Höchstform aufzulaufen. Tickets für ELO in München sind begehrt, es kommt selten vor, lebende Legenden live erleben zu können. Ihre Eintrittskarten für ELO in München am 21. September 2018 bestellen Sie bei uns bequem per Internet.

ELO in München am 21. September 2018 - Vier Jahrzehnte Musikgeschichte

ELO ohne Jeff Lynne ist im Grunde unmöglich. Seit 1970 hat er die Band geführt und nicht nur bei "Discovery" die dem jeweiligen Zeitgeist entsprechenden Impulse gesetzt. Von der Ursprungsbesetzung ist nur der 2018 dann 70-jährige Jeff Lynne übrig geblieben, für ELO in München ist ein kleines Rock-Orchester mit gut einem Dutzend Musiker angekündigt, darunter Streicher. Auf den Covers der Alben von ELO sind eigentlich nie Jeff Lynne oder Musiker zu sehen, so auch bei "Discovery". An die Stelle der Künstler tritt das Logo von ELO, eine bunte Raumstation, die Licht ausstrahlt. Beim Cover von "Discovery" hält ein Mann, der an einen Sultan erinnert, eben dieses ELO-Logo staunend in den Händen. "Discovery" bedeutete eben den Aufbruch in Richtung Disco und globale Musik. Bei vereinzelten Comeback-Konzerten der letzten Jahre zeigten sich Publikum und Presse gleichermaßen begeistert, wie Jeff Lynne das Projekt ELO mit toller Lichtshow und glasklarem Sound auf das Niveau des 21. Jahrhunderts transformiert. Nicht nur die Hits von "Discovery" sind unvergessen, sondern auch Stücke wie "Mr. Blue Sky" oder "Roll´over Beethoven". Lassen Sie sich ein auf die Zeitreise von ELO in München, einen Trip in die Vergangenheit und zurück nach 2018. Ihre Tickets für ELO in München am 21. September 2018 in der Olympiahalle liefern wir Ihnen unterdessen nach der Bestellung zuverlässig direkt in den heimischen Briefkasten. ELO und München - Wiedersehen macht Spaß.

Keine versteckten Kosten
Einige Wettbewerber erheben bis zu 50% zusätzliche Gebühren, die erst im Laufe des Bestellvorgangs sichtbar werden.
Bei unseren Preisen handelt es sich stets um Endpreise! Weiter