Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Tickets75 ist zertifiziert durch Trusted Shops
11b 11d 11c 12a 12d 12b 13b 14b 15b 16b 1b 2b 3b 14d 14c 14a 13d 13c 13a 12c 11a 3c 3d 3a 2c 2d 2a 1c 1d 1a 16c 16d 16a 15c 15d 15a 4b 10b 9b 5b 8b 7b 6b 10c 10d 10a 9c 9d 9a 8c 8d 8a 7c 7d 7a 6c 6d 6a 5c 4a 4d 4c 5a 5d Stehplatz Innenraum Bühne

  • Sitzplatz Premium
  • Sitzplatz Unterrang
  • Sitzplatz Oberrang
  • Stehplatz Innenraum
Bitte wählen Sie Ihre Platzkategorie
Kategorie
Anzahl
Preis
 
  • 79,00 €
    Sie haben die maximale Bestellmenge von 30 Tickets erreicht. Haben Sie Interesse an einer größeren Anzahl? Kontaktieren Sie bitte unsere Firmen- und Gruppenbetreuung.
    Sie haben versucht 0 Tickets auszuwählen. Leider sind in dieser Kategorie nur noch [max_stock] Ticket(s) verfügbar.
    In dieser Kategorie können Sie nur ungerade Mengen bestellen.
    In dieser Kategorie können Sie nur gerade Mengen bestellen.
    Einzelkarten – Diese Sitzplätze liegen nicht nebeneinander.
Preise inkl. Mwst | Versand: kostenlos, innerhalb von Deutschland.

Der Sänger Jason Derulo blickt schon in seinen recht jungen Jahren auf eine beeindruckende Karriere zurück. 2018 wird Jason Derulo in Stuttgart und weitere Städte weltweit mit seinen Hits und seiner mitreißenden Show begeistern.

Story des Ausnahmetalents Jason Derulo, der Stuttgart 2018 besuchen wird

1989 wurde Jason Derulo in Florida geboren. Seine Eltern stammen aus Haiti, dem sonnigen Inselstaat. Schon früh unterstützten sie die Ambitionen ihres talentierten Sohnes, ein Künstler zu werden. Er lernte in jungen Jahren Ballett, schloss bereits mit 17 Jahren erfolgreich eine Musikakademie ab und schrieb erste Songs für bekannte Sänger wie Lil Wayne. Mit will.i.am, dem Sänger der Band "The Black Eyed Peas", arbeitete er ebenfalls gemeinsam an Liedern. Doch das Ganze war ihm nicht genug: Sein Talent wollte er für seine eigene Gesangskarriere nutzen. Wenn Jason Derulo in Stuttgart auf die Bühne tritt, ist es 2018 und somit genau neun Jahre her, seit ihm seine Solo-Single "Whatcha say" den internationalen Durchbruch verschaffte.

Mitreißende Bühnenshow : 2018 von Jason Derulo in Stuttgart

Vor seiner Solokarriere war Jason Derulo auf Alben von Pitbull oder Birdman präsent. Er kämpfte für seinen Durchbruch, sodass er sich auch von den zunächst eher mäßigen Erfolgen nicht abschrecken ließ. Wer hätte damals gedacht, dass Jason Derulo in Stuttgart und Co Hallen füllen würde? Wahrscheinlich viele, die seine Energie und seine atemberaubenden Tanzeinlagen kannten. Jede Show von Jason Derulo in Stuttgart und anderen Städten begeistert mit raffinierten Choreographien und seinem niemals zu enden scheinenden Temperament. Ein Feuerwerk an Emotionen erwartet die Fans auch 2018, wenn Jason Derulo Stuttgart besucht. Im Rahmen seiner "Jason Derulo presents 777 World Tour" kommt der Sänger außerdem in weitere Städte in Deutschland.

Jason Derulo in Stuttgart: Rückblick auf seine Erfolge bis 2018

Nach dem ersten Hit "Whatcha Say" aus dem Jahr 2009, das Platz 1 der US-Charts erklomm, folgten zahlreiche weitere Songs, die weltweit Anerkennung fanden. Darunter ist sicherlich auch "Talk Dirty" von dem Album "Tattoos". Der Song wurde 2013 veröffentlicht und erreichte in Deutschland und dem Vereinigten Königreich Platz 1 der Charts. In Österreich reichte es für Platz 4, während in den USA Platz 3 erzielt werden konnte. Zahlreiche Auszeichnungen folgten für Jason Derulos Song: Vierfach Platin in den USA, Platin in Deutschland, Österreich und dem Vereinigten Königreich. Allein in Deutschland konnte sich die Single 35 Wochen in den Charts halten. Ein Erfolg für Jason Derulo. In Stuttgart kann er diesen noch einmal Revue passieren lassen, wenn er seine Top-Hits im Jahr 2018 zum Besten geben wird.

Songs aus Erfolgsalbum: 2018 auf der Bühne mit Jason Derulo in Stuttgart

"Talk Dirty" erschien auf dem Album "Tattoos", das 2013 in den Läden stand und 2014 in einer Neuauflage unter dem Namen "Talk Dirty" erneut herausgebracht wurde. Das Album erzielte binnen kürzester Zeit Goldstatus in dem Vereinigten Königreich und Platin in den USA. In Deutschland erreichte es Platz 25 der Albencharts und wird, wenn Jason Derulo in Stuttgart die Massen begeistert, sicher den Fans sofort präsent sein. Auf dem Album waren neben dem Sänger selbst Künstler wie Snoop Dogg und Jordin Sparks zu hören. Fünf neue Tracks ergänzten die ursprüngliche Version "Tattoos" neben der erfolgreichen Single "Talk Dirty". Sollte Jason Derulo in Stuttgart im Jahr 2018 diesen Song performen, springt der besondere Funken dieses außergewöhnlichen Songs mit instrumentalem Part gleich aufs Publikum über.

Hintergründe zum Song "Talk Dirty"

Wahrscheinlich wird Jason Derulo in Stuttgart seinen Song "Talk Dirty" performen; doch wäre es fast nicht dazu gekommen. So war der provokante Song doch eigentlich für Missy Elliott vorgesehen. Gemeinsam mit dem Rapper 2 Chainz wurde er schließlich aufgenommen und von Ricky Reed produziert. Das Besondere: Teile von "Hermetico" von Balkan Beat Box sind enthalten. Dieser Song stammt aus dem Jahr 2007. Jason Derulo war nach eigener Aussage sehr gespannt auf die Zusammenarbeit, fand den Song zwar schockierend, aber auch lustig. Die Botschaft dahinter: Die Sprachen der Welt müssen nicht unbedingt beherrscht werden, solange man die "dreckige" Sprache beherrscht, wenn beispielsweise eine Liebesaffäre beginnen soll. Spielt Jason Derulo in Stuttgart noch einmal darauf an? Sicherlich wird ihm persönlich das Cover sehr gefallen haben, denn die Hand seiner Freundin ist darauf zu sehen. Der nackte, männliche Oberkörper, nach dem diese Hand greift, wirkt provozierend und sexy. Genauso zeigt sich Jason Derulo in Stuttgart. Vielleicht sind auch die Remixe von "Talk Dirty" Teil der Show von Jason Derulo in Stuttgart. Immerhin erschien nicht nur eine spanische Version mit dem Titel "Háblame sucio", sondern auch ein Remix mit einer Strophe von Sage The Gemini. So oder so wird Jason Derulo in Stuttgart die Massen für sich gewinnen - in gewohnt lässiger Manier.