Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Tickets75 ist zertifiziert durch Trusted Shops

Im Sommer 2019 kommt die Acid-Jazz-Band Jamiroquai nach Deutschland. Hamburg und Köln sind Stationen der britischen Kultband, die ihren Fans einen entspannten Mix aus alten Hits und brandneuen Tracks beschert. Jamiroquai Tickets sind bereits erhältlich.

Jamiroquai Tickets 2019: Eintrittskarten für Acid-Jazzer

Ende der 1980er Jahre gründete der Sänger Jay Kay die Acid-Jazz-Band Jamiroquai. Anfang der 1990er folgten die ersten Alben, wobei die Gruppe bereits mit der zweiten Platte, die den Top-Ten-Hit "Stillness in Time" enthielt, große Verkaufserfolge feierte. Das dritte Album brachte weitere Erfolge in den Charts. Mit Songs wie "Virtual Insanity" und "Cosmic Girl" gelang Jamiroquai schließlich der weltweite Durchbruch. Einflüsse aus der Disco-Ära prägten das Erfolgsalbum "A Funk Odyssey", während das 2017 erschienene "Automaton"-Album eine Kritik an der Digitalisierung enthält. Damalige Live-Auftritte, mit denen die Band ihre Hits präsentierte, trugen zum Bekanntheitsgrad der Künstler bei. Jamiroquai Tickets sind seit Jahrzehnten begehrt.

Eintrittskarten für Jamiroquai: Tickets für Erfolgstouren

Jamiroquai setzt sich aus den Wörtern "Jam" und "Iroquois" zusammen. Letzteres steht für den Stamm der Irokesen, deren Philosophie den Frontmann Jay Kay prägte. Der 1969 geboren Jason Luis Cheetham, Spitzname Jay Kay, ist der kreative Sänger der Acid-Jazzer. Tobi Smith (Keyboard), Stuart Zender (Bass), Wallis Buchanan (Didgeridoo) und Nick van Gelder (Drums) gehören gleichfalls zur Band. Jay Kay beschreibt die gemeinsame Karriere als "eine schier endlose Straße, die man entlangfährt". Während dieses Trips verkaufte Jamiroquai mehr als 27 Millionen Alben. Touren durch Asien, Europa und Amerika begeisterten die Fans. Auftritte in Hamburg, Berlin oder Dortmund erfreuten hiesige Acid-Jazzer. Die damaligen Jamiroquai Tickets waren begehrte Eintrittskarten für rauschende Acid-Jazz-Shows.

Jamiroquai Tickets für Konzerte in Deutschland 2019

Auf der Bühne bietet Jamiroquai funkige Sounds. Der Gesang erinnert manchmal an Roy Ayers und häufig an Stevie Wonder. Trotzdem erhielt sich Jay Kay seinen eigenen Gesangsstil, was zum hohen Wiedererkennungswert der Acid-Jazzer beiträgt. Dieser Sound ließ sich nach der Jahrtausendwende auf vielen Touren erleben. Jamiroquai kam nach Deutschland, um in den großen Arenen vor zehntausenden Fans zu spielen. Danach wurde es stiller, weil der Sänger eine künstlerische Auszeit benötigte: "Ich hatte damals einfach die Schnauze voll", erzählt Kay. "Es kam der Punkt, an dem es nur noch darum ging, Konzerte zu spielen", erinnert sich der Künstler. Es vergingen Jahre, bis die Band erneut die Bühnen betrat. Erst 2017 gingen die Acid-Jazzer wieder auf Tour. Erneut waren Jamiroquai Tickets sehr begehrt.

Jamiroquai Tickets: Live-Auftritte der Acid-Jazzer

Nach 2010 vergingen sieben Jahre, bis die verspielten Künstler erneut auf sich aufmerksam machten. Im Jahr 2017 erschien das neue Album "Automaton", mit dem die Band eine hintergründige Kritik an der Digitalisierung der Welt formulierte. Anlässlich der Veröffentlichung des achten Studioalbums, das in den hiesigen Charts vertreten war, reisten die Musiker durch Deutschland. Im Jahr 2017 traten Jamiroquai in Düsseldorf, Berlin und München auf die Bühne. Während der knapp zweistündigen Shows gab es nicht nur die überzeugende Mischung aus alten Klassikern, neuen Hits und unbekannten Stücken. Schließlich begeisterte die Bands ihre Fans und manche Kritiker durch ein farbenfrohes Programm, das mit Hilfe von gigantischen Leinwänden und zahlreichen Lichtern beeindruckte. Es ist davon auszugehen, dass die Band 2019 an solche Live-Auftritte anknüpft. Die entsprechenden Jamiroquai Tickets sind bereits erhältlich.

Karten für Jamiroquai: Tickets für Hamburg und Köln

Im Jahr 2019 spielt Jamiroquai erneut in Deutschland. So treten die Acid-Jazzer in der Hansestadt Hamburg auf. Am 28. Mai 2019 gibt es einen Auftritt in der Barclaycard Arena. Jamiroquai Tickets stehen für Fans bereit. Wenig später gibt es eine weitere Gelegenheit, um die Band in Deutschland live zu genießen. Schließlich steht am 04. Juni 2019 der nächste Auftritt an. Dann betreten die Acid-Jazzer die Lanxess Arena in Köln. Jamiroquai Tickets sind auch für dieses Event erhältlich. Ansonsten beehrt die Band die großen Bühnen in Europa. Auftritte in Luxemburg, Prag und Wien sind geplant. Ob die Acid-Jazzer allerdings 2019 noch einmal nach Deutschland kommen, bleibt abzuwarten. Es scheint allerdings nicht wahrscheinlich, dass es einen weiteren Auftritt in der Bundesrepublik gibt. Fans sollten sich daher bereits jetzt Jamiroquai Tickets für Köln oder Hamburg sichern. Kaufen Sie EIntrittskarten, um die britischen Acid-Jazz-Legenden zu erleben.

Jamiroquai Tickets: Kultband 2019 live erleben

2019 kommt die Band in die Bundesrepublik. Auftritte in Köln und Hamburg stehen bevor. Jamiroquai Tickets sind bereits erhältlich. Wenn Sie die berühmteste Band des Acid-Jazzes erleben möchten, sollten Sie direkt eine Eintrittskarte erwerben. Mit solchen Jamiroquai Tickets erleben Sie 2019 die Show der britischen Band. Erleben Sie alte und neue Hits der britischen Acid-Legenden. Kaufen Sie direkt Jamiroquai Tickets, um 2019 einen unvergesslichen Abend in Hamburg oder in Köln zu genießen.