Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Unabhängiger Ticketwiederverkäufer
Zertifiziert durch
Trusted Shops
Preise können über Veranstalterpreis liegen
Tickets75 ist zertifiziert durch Trusted Shops
207 208 209 212 210 211 206 306 307 205 305 204 315 314 316 317 310 311 214 213 215 216 217 624 623 622 621 721 722 724 725 625 626 627 615 616 620 618 617 715 716 717 718 719 720 708 706 614 612 610 611 613 608 609 606 605 607 709 710 711 712 713 714 707 726 619 304 723 604 603 602 601 631 629 628 218 203 202 201 220 219 301 320 630 Stehplatz Innenraum Bühne

  • Sitzplatz Oberrang Kurve
  • Sitzplatz Premium
  • Sitzplatz Rang
  • Stehplatz Innenraum
Bitte wählen Sie Ihre Platzkategorie
Kategorie
Anzahl
Preis
 
  • 169,00 €
    Ihre gewählten Sitzplätze liegen garantiert nebeneinander.
    Ihre gewählten Sitzplätze liegen garantiert paarweise nebeneinander.
    Sie haben die maximale Bestellmenge von 30 Tickets erreicht. Haben Sie Interesse an einer größeren Anzahl? Kontaktieren Sie bitte unsere Firmen- und Gruppenbetreuung.
    Sie haben versucht 0 Tickets auszuwählen. Leider sind in dieser Kategorie nur noch [max_stock] Ticket(s) verfügbar.
    In dieser Kategorie können Sie nur ungerade Mengen bestellen.
    In dieser Kategorie können Sie nur gerade Mengen bestellen.
    Einzelkarten – Diese Sitzplätze liegen nicht nebeneinander.
    Die Tickets liegen garantiert in einem der farblich markierten Blöcke. Die exakte Platzvergabe erfolgt durch unsere Versandabteilung nach Ihrer Buchung.
    Garantiert nebeneinander Premium Kategorie

    Garantiert nebeneinander: Sie erhalten garantiert nebeneinanderliegende Sitzplätze

    Premium Kategorie: Von den Sitzplätzen innerhalb unserer Premium-Kategorie genießen Sie eine besonders nahe Sicht auf die Bühne

  • 139,00 €
    Ihre gewählten Sitzplätze liegen garantiert nebeneinander.
    Ihre gewählten Sitzplätze liegen garantiert paarweise nebeneinander.
    Sie haben die maximale Bestellmenge von 30 Tickets erreicht. Haben Sie Interesse an einer größeren Anzahl? Kontaktieren Sie bitte unsere Firmen- und Gruppenbetreuung.
    Sie haben versucht 0 Tickets auszuwählen. Leider sind in dieser Kategorie nur noch [max_stock] Ticket(s) verfügbar.
    In dieser Kategorie können Sie nur ungerade Mengen bestellen.
    In dieser Kategorie können Sie nur gerade Mengen bestellen.
    Einzelkarten – Diese Sitzplätze liegen nicht nebeneinander.
    Die Tickets liegen garantiert in einem der farblich markierten Blöcke. Die exakte Platzvergabe erfolgt durch unsere Versandabteilung nach Ihrer Buchung.
    Garantiert nebeneinander

    Garantiert nebeneinander: Sie erhalten garantiert nebeneinanderliegende Sitzplätze

  • 119,00 €
    Ihre gewählten Sitzplätze liegen garantiert nebeneinander.
    Ihre gewählten Sitzplätze liegen garantiert paarweise nebeneinander.
    Sie haben die maximale Bestellmenge von 30 Tickets erreicht. Haben Sie Interesse an einer größeren Anzahl? Kontaktieren Sie bitte unsere Firmen- und Gruppenbetreuung.
    Sie haben versucht 0 Tickets auszuwählen. Leider sind in dieser Kategorie nur noch [max_stock] Ticket(s) verfügbar.
    In dieser Kategorie können Sie nur ungerade Mengen bestellen.
    In dieser Kategorie können Sie nur gerade Mengen bestellen.
    Einzelkarten – Diese Sitzplätze liegen nicht nebeneinander.
    Die Tickets liegen garantiert in einem der farblich markierten Blöcke. Die exakte Platzvergabe erfolgt durch unsere Versandabteilung nach Ihrer Buchung.
    Garantiert nebeneinander

    Garantiert nebeneinander: Sie erhalten garantiert nebeneinanderliegende Sitzplätze

Preise inkl. Mwst | Versand: kostenlos, innerhalb von Deutschland.

"Shake it out", "Lover to Lover" oder "Spectrum": Am 5. März 2019 spielt die britische Indierockband Florence and The Machine in Köln in der Lanxess Arena. Bestellen Sie jetzt Ihre Konzertkarten für Florence and The Machine in Köln!

Die Band, die in keine Schublade passt: 2019 Florence and The Machine in Köln erleben

Am 11. Oktober 2011 erschien mit "Ceremonials" der Nachfolger des 2009 veröffentlichten Debütalbums "Lungs". In ihrem Heimatland Großbritannien konnten sich Florence and The Machine mit ihrem zweiten Longplayer direkt auf Platz eins der Charts positionieren. In den USA stieg das Album auf Platz sechs ein. Insgesamt hielt sich "Ceremonials" 77 Wochen in der US-Hitparade. In Deutschland war für Florence and The Machine ein siebter Platz drin. "Ceremonials" war insgesamt für 53 Wochen in den deutschen Charts gelistet. In Österreich landete das Album auf Platz zwölf und hielt sich für 27 Wochen in der Hitparade. In der Schweiz erreichte "Ceremonials" Platz zehn und verblieb für 46 Wochen in den Charts. Insgesamt verkaufte sich das Album mehr als 2 Millionen Mal. 2019 beim Konzert von Florence and The Machine in Köln werden Sie merken: Diese Band lässt sich in keine musikalische Schublade einordnen. Sie können es aber natürlich versuchen - jetzt Tickets für Florence and The Machine in Köln sichern!

2019 Florence and The Machine in Köln mit den Hits von "Ceremonials"

Die Messlatte für "Ceremonials" lag ziemlich hoch - handelte es sich dabei schließlich um das Nachfolgealbum des hochgelobten Erstlingswerks "Lungs". Bevor das Album am 28. Oktober 2011 offiziell erschien, wurde am 23. August 2011 die Single "What the Water gave me" online veröffentlicht. Florence Welch erzählte in einem Interview, dass die Bilder von Frida Kahlo und der Selbstmord der englischen Schriftstellerin Virginia Woolf sie zu diesem Song inspiriert hätten. Am 14. September 2011 folgte die Singleauskopplung von "Shake it out". Dieses Stück erlangte in Deutschland größere Bekanntheit als Florence Welch es am 10. Februar 2012 beim Finale der TV-Casting-Show "The Voice of Germany" gemeinsam mit der späteren Siegerin Ivy Quainoo live performte. Als zweite Single aus "Ceremonials" wurde am 16. Januar 2012 "No Light, no Light" veröffentlicht. "Never let me go" folgte als dritte Singleauskopplung am 2. April 2012. In den USA veröffentlichten Florence and The Machine den Song "Breath of Life" (29. Mai 2012). In ihrem Heimatland Großbritannien koppelte die Band am 8. Juli 2012 "Spectrum (Say My Name)" als fünfte Single aus. Die Singleveröffentlichung enthält einen Remix des Djs Calvin Harris. Als sechste Single erschien am 14. Oktober 2012 "Breaking Down". Am 4. Dezember 2012 folgte mit "Lover to Lover" die siebte Singleauskopplung. Es ist zu erwarten, dass 2019 die Tickets für das Konzert von Florence and The Machine in Köln schnell vergriffen sein werden. Zögern Sie deshalb nicht zu lange und bestellen Sie jetzt Ihre Konzertkarte für Florence and The Machine in Köln.

Sagenhafte Stimme, mitreißende Live-Show: 2019 rocken Florence and The Machine Köln

Für die Aufnahmen zu "Ceremonials" begaben sich Florence and The Machine in die legendären Londoner Abbey Road Studios. Als Produzent saß Paul Epworth (Bloc Party, Friendly Fires) an den Reglern. Darüber hinaus waren James Ford, Charlie Hugall, Ben Roulston, Isabella Summers und Eg White an der Produktion von "Ceremonials" beteiligt. Die Band bestand zum Zeitpunkt der Aufnahmen aus Florence Welch (Gesang), Rob Ackroyd (Gitarre), Christopher Lloyd Hayden (Schlagzeug, Background Gesang, Percussion), Tom Monger (Harfe), Mark Saunders (Background Gesang, Percussion, Bass, Gitarre), Isabella Summers (Klavier, Background Gesang, Streicher, Sythesizer, Celesta). Darüber hinaus unterstützten zahlreiche weitere Studiomusiker die Band bei den Aufnahmen zu "Ceremonials". Das Artwork für das Album, das als normale und als limitierte Edition erhältlich ist, stammt von Bravo Charlie Mike Hotel. Für die Fotografien war Tom Beard verantwortlich. 2019 haben die deutschen Fans die Gelegenheit, Florence and The Machine in Köln zu sehen. Erleben auch Sie Florence and The Maschine in Köln. Jetzt Tickets für Florence and The Machine in Köln sichern!

2019 Florence and The Machine in Köln erleben: Jetzt Konzertkarten für Florence and the Machine in Köln bestellen

Florence and The Machine erhielten für "Ceremonials" viel Kritikerlob und jede Menge Nominierungen für die renommierten Musikpreise. Wenngleich die Band bei den BRIT Awards, den Grammy Awards und den MTV Europe Music Awards leer ausgingen, so konnten sich die Verkaufszahlen jedoch sehen lassen. In Großbritannien und den USA wurde "Ceremonials" mit Platin ausgezeichnet. In Deutschland und Österreich erhielt die Band jeweils eine Goldene Schallplatte. Der Auftritt von Florence and The Machine in Köln wirft seine Schatten voraus. Wie viele andere Gigs der Briten wird auch das Gastspiel von Florence and The Machine in Köln heiß begehrt sein. Sichern Sie sich jetzt Ihre Konzertkarten für Florence and The Machine in Köln.

Keine versteckten Kosten
Einige Wettbewerber erheben bis zu 50% zusätzliche Gebühren, die erst im Laufe des Bestellvorgangs sichtbar werden.
Bei unseren Preisen handelt es sich stets um Endpreise! Weiter